Dresden zu Fuß, per Bus, Rad und Schiff entdecken!

0351 - 799 928 89

Beratung und Buchung

Montag bis Freitag
09.00 - 17.00 Uhr

+49 (351) 799 928 89

Beratung und Buchung

Montag bis Freitag
09.00 - 17.00 Uhr

Dresden zu Fuß, per Bus, Rad und Schiff entdecken!

www.sightseeing-point-berlin.de

Altstadtrundgang mit Grünem Gewölbe

Dresden Altstadtrundgang mit Grünem Gewölbe

Das Historische Grüne Gewölbe im Residenzschloss war die Schatzkammer August des Starken. Bernsteinzimmer, Elfenbeinzimmer und weitere Räume wurden authentisch rekonstruiert und lassen Sie in die Zeit des Barock eintauchen. Der Besuch dieser Schatzkammer, die nur über eine Besucherschleuse und mit Zeitfenstertickets besucht werden kann, ist der Höhepunkt dieser Tour die Sie durch Dresdens historische Altstadt zwischen Frauenkirche, Elbterrassen, Zwinger und Semperoper führt und sicher bleibende Eindrücke Ihres Dresden-Besuches hinterlassen wird.

Highlights

  • Private Tour nur für Ihre Gruppe
  • Historisches Grünes Gewölbe
  • Altstadtführung
  • Freundliche und kompetente Guides

Tourdetails

Termin:
nach Ihren Wünschen

Dauer:
2 Stunden

Treffpunkt:
Eingang Frauenkirche

Endpunkt:
Semperoper

Sprachen:
Deutsch, Englisch. Andere Sprachen auf Anfrage.

Preise (inkl. gesetzl. MwSt.):
1 – 10 Personen:
€ 99 Gruppenpauschale plus
€ 14 p. P. für Museumseintritt

11 – 30 Personen:
€ 129 Gruppenpauschale plus
€ 14 p. P. für Museumseintritt

31 und mehr Personen: bitte Preis anfragen

Gerne kann die Stadtführung Ihren individuellen Wünschen entsprechend angepasst werden und auch in umgekehrter Richtung erfolgen. Auf Wunsch holen wir Sie auch am Hotel ab. Die Tourdauer verlängert sich dann um die Fahrtzeit zum Startpunkt der Tour und der Aufpreis beträgt € 29 pauschal für die Gruppe.

Beratung und Buchung:

Lassen Sie sich telefonisch beraten (0351-799 928 89, Mo-Fr 9-17 Uhr), fordern Sie ein unverbindliches Angebot mit Preis und Tourvorschlag an, oder buchen Sie die Tour gleich online. Änderungen und Stornos bis 48 Stunden vorher kostenfrei möglich.

Tourbeschreibung

Bei dieser Tour treffen wir uns bei der weltberühmten Frauenkirche und werden in einem Rundgang die bedeutendsten Bauten Dresdens kennenlernen. So bekommen Sie einen Eindruck von einstiger, aber auch heutiger Größe und Pracht des Herrschersitzes. Besonders deutlich wird dies im Grünen Gewölbe, einem der beeindruckendsten musealen Ausstellungsräume der Stadt.

Auf dieser Tour sehen Sie:

  • Frauenkirche, ein Wahrzeichen der Stadt
  • Albertinum – Raum für die Künste
  • Stallhof – diente als Schauplatz von Reitturnieren
  • Barocke Wohnanlage Taschenbergpalais
  • Brühlscher Gartenn – Der wohl bekannteste Garten der Stadt
  • Hofkirche – Nicht wegzudenken aus der Dresdner Silhouette
  • Fürstenzug – Größtes Porzellanbild der Welt
  • Zwinger – Festplatz der sächsischen Monarchen
  • Residenzschloss – Aufwändig restaurierte Stadtresidenz mit Historischem Grünen Gewölbe
  • Semperoper – Schmuckbau am Theaterplatz

Während der Tour erfolgt die Besichtigung des Historischen Grünen Gewölbes, die Ihr Guide für Sie organisiert. Wie schon vor 300 Jahren stehen die Ausstellungsstücke nicht in Vitrinen, sondern frei auf Konsolen. Zur Erläuterung der Objekte steht ein Audioguide zur Verfügung.

Altstadtrundgang mit Grünem Gewölbe
5 (100%) 1 vote[s]

KUNDEN BUCHTEN AUCH

Kombitour Bus und Schiff

Dresden all inclusive! 2-stündige private Stadtrundfahrt mit anschließender Dampfschifffahrt auf der Elbe.

Zur Tour

Schlösserfahrt

Schifffahrt mit Start in der Dresdner Altstadt und Fahrt entlang prächtiger Schlösser im Elbtal.

Zur Tour

Meißen

Besuchen Sie Meißen mit ihrer romantischen Altstadt und besichtigen Sie die berühmte Porzellanmanufaktur!

Zur Tour

Äußere Neustadt – das Szeneviertel

Entdecken Sie auf dieser Tour das lebendige und bunte Treiben von Dresdens Szeneviertel.

Zur Tour

Lokale Guides

Qualifizierte
Guides
aus Dresden

Service Qualität

Qualitätskontrolle
durch Kundenfeed-
backs

Sicher buchen

Onlinebuchung und
Zahlung mit SSL-Ver-
schlüsselung

Großes Programm

Über 30 tolle Touren-
und Gestaltungs-
vorschläge